Geschäftsbedingungen

Regel auf Restitution

 Gemäß Legislative Dekret Nr. 21 21 Februar 2014-Verbraucher-Rechte bei der Umsetzung der Richtlinie 83/2011/EU über Rechte der Verbraucher, von jeder Entfernung Vertrag zurückzutreten hat Verträge, innerhalb von zehn Tagen arbeiten, beginnend: 1. für Waren aus dem Tag ihres Eingangs beim Verbraucher, wenn die Offenlegungspflichten des Lieferanten erfüllt sind, genannt "Artikel 4, wenn dies der Fall ist nach dem Abschluss der spätestens Ende vorgesehen Vertrag drei Monate nach dem Abschluss davon; 2. für Dienstleistungen mit dem Tag des Abschlusses des Vertrages oder dem Tag der Versorgerauflagen erfüllt, genannt "Artikel 4, wenn dies nach dem Abschluss des Vertrages erfolgt, solange nicht mehr als drei Monate nach dem Ende gleichen (falls der Lieferant nicht die Verpflichtungen erfüllt in Artikel 4, das Wort für "Ausübung des Widerrufsrechts festgelegten Frist beträgt drei Monate und anfangen soll: 1. für Waren mit dem Tag des Eingangs der Verbraucher, 2. für Dienstleistungen mit dem Tag des Abschlusses des Vertrages; wenn die Informationen innerhalb von 3 Monaten gegeben wird, wieder den Rückzug 10 Tage, um sein von dem Moment des Empfangs davon)... Dieses Recht ist die richtige Ware beim Lieferanten ohne Strafe gekauft zurückzukehren und ohne Angabe von Gründen, und die sich ergebende Erstattung des Kaufpreises, nicht aber für Transportkosten, da die Rückgabekosten vom Verbraucher getragen werden. Es ist daher möglich, dass die Verbraucher wieder zu denken, von den Verpflichtungen im Kaufvertrag ist ein unveräußerliches Recht vorgeschrieben zurückzuziehen und daher immer, außer in Fällen gesetzlich festgelegt, ausgeübt werden. Um das Recht auszuüben, muss der Verbraucher innerhalb der gesetzlichen Frist senden (10 Tage) eine schriftliche Mitteilung an die geographische Lage des Lieferanten per Einschreiben mit Rückschein (siehe Stempel). AUSNAHMEN von seinem Widerrufsrecht Das Widerrufsrecht zu Zwecken handelt, auf natürliche Personen bezieht sich nicht auf seine berufliche Tätigkeit. Sie sind daher von der ausgeschlossenen Käufe von Einzelhändlern und Unternehmen kündigen und auch Verträge für die Lieferung von Dienstleistungen, deren Ausführung mit Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat, vor dem Ablauf der Frist von 10 g. Das Widerrufsrecht gilt nicht für die folgenden Kategorien von Produkten: 1. audiovisuellen oder Software unterstützt durch den Verbraucher geöffnet versiegelt; 2. Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen. 3. Wetten oder Lotterien. 4. Waren nach Maß. 5. Essen und Trinken, Spirituosen und Liköre.

Die Lieferung der Ware erfolgt "ab Lager des Verkäufers". Diese Klausel im Kaufvertrag erklärt, ab dem Zeitpunkt, wenn die Ware die Lager des Verkäufers verlassen, alle Kosten für den Transport der Waren zusammenhängen, sowie die damit verbundenen Risiken, den Käufer beeinflussen.

Das Widerrufsrecht ist verloren, wenn das zurückgegebene Produkt nicht intakt ist, und zwar: - die Originalverpackung - das Fehlen von integrale Bestandteile des Produkts (Zubehör, Kabel, Anweisung etc.) - Schäden am Produkt aus anderen Gründen als Transport-Handbüchern.

Verfahren für das Rücktrittsrecht im Falle der Ausübung Sie einen Kauf auf unserer Seite gemacht haben, und Sie wollen, vom Kauf zurückzutreten, müssen Sie diese einfachen Schritte folgen: Senden an Tabak TOTO13, Via Legnano 3, 20015 Parabiago (MI), innerhalb 10 Werktagen ab Erhalt der Ware ein Einschreiben mit Rückschein, durch eine E-Mail voraus, um contact@tabaccheriatoto13.com Rückerstattungsantrag.

Geben Sie, einen Kurier Ihrer Wahl, den Versand des Produkts sorgfältig in der Originalverpackung verpackt und komplett mit allem Zubehör, Anleitungen und alles Ursprungs Inhalt. Stellen Sie sicher vor Diebstahl und Transport die Transportschäden und die daraus resultierenden Kosten zu tragen. Wenn die gelieferte Ware nicht für den Wert auf der Rechnung angegebenen versichert war, im Falle einer Beschädigung oder Verlust während des Transports, behält sich das Recht vor Toto13 für Schäden, indem sie in Rechnung zu stellen zurückgezahlt werden.

Bedingungen Alkoholprodukte Verkauf

Der Verkauf findet statt und entspricht den italienischen und gemeinschaftlichen Gesetzen für den Verkauf von alkoholischen Getränken.

In Bezug auf die oben aufgeführten Fälle des Ausschlusses des Widerrufs wird insbesondere der Kunde informiert und stimmt zu, dass unter den Produkten, die sich "schnell verschlechtern oder verfallen", alle Lebensmittel, einschließlich Weine, Spirituosen und Getränke, als Die Eigenschaften und Qualitäten dieser Produkttypen können sich auch durch ungeeignete Lagerung ändern.

Der Verkauf erfolgt NUR an Personen im Alter. Käufer sind verpflichtet, ihre Angaben zur Altersüberprüfung anzugeben, um den Versand zu ermöglichen.

Der Verkauf von alkoholischen Getränken zur Ausfuhr ist nach den Rechtsvorschriften des Wohnsitzlandes des Käufers gestattet. Der Verkäufer erklärt sich damit einverstanden, den Verkauf erst nach Prüfung und Überprüfung der Versandmöglichkeit in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zu akzeptieren, bitte kontaktieren Sie uns per Post.

Mit dem Kauf in unserem Shop erklären Sie, dass Sie 18 Jahre alt sind, um alle oben genannten Bedingungen zu akzeptieren.


Beschwerden:

Alle Ansprüche müssen den Tabak Toto13 per Einschreiben oder Einschreiben an der Adresse Toto13@pec.it innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung gebracht werden, wenn möglich, im Voraus per E-Mail an: contact@tabaccheriatoto13.com

Ein Anspruch, unter keinen Umständen rechtfertigen Verzögerungen oder Nichtzahlung.


Gerichtsstand:

Für jede Streitigkeit über die Auslegung oder Durchführung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und / oder Kaufverträge für die Korrespondenz, die zwischen dem Kunden und Tabak Toto13 eingegeben wird vom Gericht Busto Arsizio (VA), Busto Arsizio Gericht oder Friedensrichter geregelt werden Busto Arsizio.

Sollte Tabak Toto13 die Rolle der Klägerin übernimmt auch eine Klage vor dem Gericht oder den Richter bringen kann, in dessen Zuständigkeits ist der Sitz des Kunden.