Unsere Vision ist es, den Wandel hin zu einem Handel mit Rauchern und Destillaten, einem kreisförmigen und erneuerbaren Handel, zu führen und zu unterstützen, obwohl er ein faires und umweltfreundliches Unternehmen ist.

Mit unseren kleinen Abmessungen und unserer Flexibilität arbeiten wir daran, systemische Veränderungen durch unsere täglichen Abläufe, unsere gesamte Wertschöpfungskette, unsere Geschäftspartner, unsere Lieferanten und die Industrie im Allgemeinen zu katalysieren.

Auf diese Weise können wir unsere Kunden weiterhin einbeziehen und bieten heute und in Zukunft eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen und umweltfreundlichen Produkten.

"Die große Veränderung erfordert mutiges Handeln und den Mut, hoch zu zielen.

Gleichzeitig müssen wir den Herausforderungen unseres Planeten gegenüber demütig sein.

Wenn wir also eine echte Veränderung vornehmen wollen, müssen wir mutig sein, die Grenzen überwinden und keine Angst vor dem Scheitern haben. "

Im Rahmen von Nachhaltigkeit und Forschung sowie der Erreichung von Umweltprodukt- und -systemleistungen können sie in drei verschiedene Makro-Adressen eingeteilt werden.

1) Berechnung und Kommunikation der Umweltleistung des Produkts

Das Ziel dieser Aktivität besteht darin, die Umweltauswirkungen eines Produkts über den gesamten Lebenszyklus gemäß der LCA-Methodik (Life Cycle Assessment) zu berechnen.

Diese Studien können einen doppelten Zweck haben: sowohl um zu verstehen, welche Phasen in einer Lieferkette am stärksten betroffen sind, indem das Ergebnis von Reduktionsmaßnahmen simuliert wird, die die Kommunikation mit dem Endkunden unterstützen.

2) CO2-Management des Unternehmens und Lieferant von Waren und Dienstleistungen mit strategischen Plänen zur Erreichung von CO2-Neutralität.

Der Treibhauseffekt ist eines der wichtigsten Umweltprobleme, die durch menschliche Aktivitäten verursacht werden. Die sensibelsten Unternehmen können unter anderem einen Prozess der CO2-Neutralität einleiten, der im Laufe der Zeit zu einer "Neutralität" führt, die einen Weg darstellt, der die Quantifizierung der Emissionen vorsieht.

Die Verpflichtung zur Reduzierung, der Ausgleich von Restemissionen sowohl mit internen Verfahren als auch mit der Partnerschaft mit patner mit unserer eigenen Vision von ökologischer Nachhaltigkeit.

3) Kleine tägliche Gesten und Verwendung von Recyclingmaterial für Sendungen.

Um Ihre Bestellung zu verpacken und zu verpacken, verwenden wir Verpackungen, die für den Versand nach ISO 9002 entworfen und getestet wurden und von DHL und UPS genehmigt wurden.

Diese neuen Packungen bestehen zu 99% aus recycelten Materialien: Kisten, Kartons, Zeitungen und Ausschnitte aus Dokumenten.

Nur in besonderen Fällen (zerbrechliche Gegenstände, Flaschen, teure Gegenstände) verwenden wir Kunststoffverpackungen.

Durch diese Wahl erreichen wir drei grundlegende Ziele:

· Weniger Ressourcenverschwendung durch Wiederverwendung von noch in gutem Zustand befindlichem Material.

· Geringere Verwaltungskosten, die sich in der Eindämmung der Verpackungskosten (fast null) und des Transports zum Nutzen des Endkunden niederschlagen.

· Einfache und schnelle Entsorgung von Verpackungen (nur Papier und Karton) durch den Endkunden.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen